Arbeitsprozess

Ein Text in zwei Varianten

Den Ausgangspunkt dieser Publikation bilden zwei Texte. Erstens «Wo stecken sie alle?», geschrieben von Raymond Carver und zweitens eine Textvariante, lektoriert und gekürzt von Gordon Lish, die bereits zuvor unter dem Namen «Mr. Coffee und Mr. Fixit» veröffentlicht wurde.

Um die Gemeinsamkeiten und Unterscheide beider Texte hervorzuheben wurden diese einerseits gegenüber gestellt und gleichzeitig ineinander verschachtelt.

Beide Texte können als Fliesstext gelesen werden.

Hierfür repräsentiert die schmale Spalte den gekürzten Text von Gordon Lish. In der breiten Spalte ist Raymond Carvers Original zu lesen.

Textpassagen, die bei Gordon Lish völlig herausgestrichen wurden, sind mit einer Zahl markiert und können in der zweiten Hälfte der Publikation nachgelesen werden.

Einige Textstellen sind auf Doppelseiten hervorgehoben. Hier wurden beide Textversionen direkt gegenüber gestellt:

Hellgrauer, oberer Text: Original von Raymond Carver.

Dunkelgrauer, unterer Text: Gekürzte Fassung von Gordon Lish.

Schwarzer, mittlerer Text: Wörtliche Übereinstimmungen